DataLab ist ein kompaktes Statistikprogramm zur explorativen Datenanalyse. Weitere Informationen finden Sie auf den DataLab Webseiten ....



Statistische Tests

Befehl: Mathematik -> Tests...

Mit DataLab können Sie verschiedenste statistische Tests durchführen. Die allgemeine Vorgangsweise, um einen solchen Test durchzuführen, ist folgende:

1) Testfenster aufrufen und Daten, die getestet werden sollen, markieren. Je nach Test kann es notwendig sein, zwei Blöcke an Daten zu markieren.

2) Klicken Sie den Test an, der durchgeführt werden soll.

3) Beantworten Sie allfällige Fragen von DataLab.

4) Die Ergebnisse werden im Protokollfenster angezeigt.

Bitte beachten Sie, dass für die meisten statistischen Tests Voraussetzungen notwendig sind, die Sie eventuell zusätzlich überprüfen müssen. DataLab führt nur den jeweils aufgerufenen Test durch, ohne die Voraussetzungen zu überprüfen.

Im Moment bietet DataLab folgende statistischen Tests:

Vergleich von Mittelwerten und Medianen
Einstichproben t-Test Vergleich des Mittelwerts einer Stichprobe mit einem vorgegebenen Grenzwert
Zweistichproben t-Test Vergleich der Mittelwerte zweier Stichproben bei gleichen Varianzen
Welch-Test Vergleich der Mittelwerte zweier Stichproben bei ungleichen Varianzen
Mann-Whitney-U-Test Vergleich der Mittelwerte zweier Stichproben bei unbekannter Verteilung
t-Test für gepaarte Daten Vergleich der Mittelwerte zweier gepaarter Stichproben(1)
Einfaktorielle ANOVA gleichzeitiger Vergleich mehrerer Mittelwerte
Vorzeichen-Rang-Test nach Wilcoxon für gepaarte Stichproben Vergleich der Mediane zweier gepaarter Stichproben
 
Vergleich von Varianzen
Chi-Quadrat-Test Vergleich der Varianz einer Stichprobe mit einem vorgegebenen Grenzwert
F-Test Vergleich der Varianzen zweier Stichproben
Test nach Levene gleichzeitiger Vergleich mehrerer Varianzen  
 
Vergleich von Verteilungen(1)
Kolmogorov-Smirnov-Test auf Standardnormalverteilung Test auf Normalverteilung (m=0.0, s=1.0)
Lilliefors-Test Test auf Normalverteilung (Mittelwert und Standardabweichung beliebig)  
Shapiro-Wilk Test Test auf Normalverteilung (Mittelwert und Standardabweichung beliebig)  
 
Korrelationen
Signifikanz des Korrelationskoeffizienten Vergleich des Korrelationskoeffizienten mit einem vorgegebenen Wert
 
Ausreißertests:
Varianz/IQR-Test drei einfache Tests auf Ausreißer
Dean-Dixon-Test Ausreißertest für das Minimum bzw. Maximum der Daten
Grubbs-Test Test auf Ausreißer



(1) Der t-Test für gepaarte Stichproben verlangt als Voraussetzung, dass die paarweisen Differenzen der beiden Stichproben normalverteilt sind. Um diese Überprüfung zu erleichtern, führen die Normalverteilungstest automatisch auch eine Überprüfung der paarweisen Differenzen durch, falls die Stichproben paarweise zueinander zugeordnet werden können.

Über die Mähr von (Un)gleichheit - eine komplizierte Angelegenheit.
U-Bahnluft und statistische Tests - vom Rauchen und anderen Versuchen sich das Leben schwer zu machen.


Last Update: 2012-Dez-18